Die C-Jugend spielte am Samstag in der Erich-Kästner Halle gegen den TV Oberhausen. Die SG Graben-Neudorf gewann mit 54:2, bei einem Halbzeitstand von 27:0. Die SG hatte das Spiel sehr gut im Griff und konnte sich von Beginn an absetzen. Oberhausen jedoch gab nicht auf und erzielte damit 2 Tore in der zweiten Halbzeit. Hervor zu heben ist, dass sich jeder Feldspieler der SG in die Torschützenliste eintragen konnte. Vielen Dank an die zahlreich erschienenen Zuschauer.