SG Shop

Am Sonntag den 07.04.2019 traf unsere Damenmannschaft auf den Tabellen letzten SG Odenheim/ Unteröwisheim. Hoch motiviert, die Gegner wie beim letzten Mal aus der Halle zu schießen, gingen die Damen in das Spiel. Bereits nach 4 Minuten war der Spielstand 4:0. Durch fehlende Abstimmungen in der Abwehr, schafften die Gegner es jedoch ein paar Tore zu erzielen. So ging man in die Halbzeit mit einem 17:4.
Die Damen gingen auch motiviert in die zweite Halbzeit und wollten noch mehr Tore schießen. Durch technische Fehler, Fehlpässe und Fehlwürfe schaffte man dies jedoch nicht und konnte in der zweiten Halbzeit nur noch 12 Tore erzielen. Die Abwehr blieb das ganze Spiel über stark. Dank der guten Leistung der Torfrau Clara Boppré konnte Odenheim nur weitere 4 Tore erzielen. Das Endergebnis lautete 29:8.
Für die SG spielten:
Clara Boppré &Evelyn Riegel (beide Tor), Isabel Böser, Luisa Trück, Alena Frick, Lara Notheis, Leonie Gamer, Melissa Klein, Jessica Metz, Jana Heneka, Lisa Pauli, Benita Gamer, Mira Seith, Sina Melder
Für die Tore sorgten:
Isabel Böser 2/1 Luisa Trück 4 Alena Frick 4 Leonie Gamer 2 Melissa Klein 2 Jana Heneka 3 Lisa Pauli 2 Mira Seith 6 Sina Melder 4

braun

PN

 

Stellberg

 

Kuhn Logo

 

Apotheke

Go to top