SG Shop

Herren2 2018

 

 

hinten v.l.:Trainer Mario Sturz, Stefan Nagel, Timo Gamer, David Landika, Jan Brunner, Mattias Reck, Marcel Seith, Trainer Jan Wilhelm

Unten v.l.: Alexander Herlan, Nico Bärmann, Henrik Westphal, Julian Zieger, Leon Bärmann, Yzan AlJarf

Es fehlen: Matthias Werner, Alexander Zimmermann, Jonas Lipfert

 

Saisonvorbereitung geht in die heiße Phase


Den männlichen Senioren der SG Graben-Neudorf wurde nach der erfolgreichen Hallensaison 2018/19, die auf dem zweiten Platz beendet wurde , nur eine kurze Ruhepause gegönnt. Bereits zum letzten Kreispokalwettbewerb im Mai hatte Frank Scholl die erste Mannschaft wieder von Roland Gäckle zurück übernommen und erlebte in der heimischen Pestalozzihalle einen  versöhnlichen Saisonabschluss. In der kurzen Pause bis Anfang Juni konnte für die erste Mannschaft Mario Sturz als spielender Co-Trainer gewonnen werden. In der zweiten Mannschaft wird ab dieser Saison neben Jan Wilhelm, Stefan Köhler an der Seitenlinie stehen, der nach seinem verletzungsbedingten Karriereende als Spieler nun ins Trainergeschäft einsteigt. Der junge Trainerstab kann bei seinen Aufgaben auf die Routine des neuen SG Leiters Hubert Fürniß und die Unterstützung der Abteilungsleiterin Sarah Köhler bzw. des Abteilungsleiters Marcel Seith zurück greifen.
Gemeinsam haben sich die Verantwortlichen der SG das Ziel gesetzt, den sportlichen Erfolg im männlichen und weiblichen Seniorenbereich zu forcieren, sowie attraktive Rahmenbedingungen für die Anschlussförderung der Jugend zu schaffen. Mit den Herren I will man in diesem Jahr den Wiederaufstieg in die Landesliga schaffen. Um dies zu erreichen wurde die lange Sommerpause ausgesetzt und bereits seit Juni gehört neben zwei Hallentrainings pro Woche ein regelmäßiges Krafttraining zum Vorbereitungsprogramm. Die Vorbereitungsphase geht nun in die heiße Phase, um am 15. September am ersten Heimspiel in der Adolf-Kußmaul Halle gegen die SG Hambrücken Weiher 2 einen guten Start zu erwischen.

Trainer Team

 

 

braun

PN

 

Stellberg

 

Kuhn Logo

 

Apotheke

Go to top