SG Shop

Lars Koch SW
 
Plötzlich und unerwartet trifft den TSV Neudorf und die Spielgemeinschaft Graben-Neudorf die Nachricht vom Tode seines ehemaligen Torhüters und Verwaltungsrates Lars-Eric Koch. 
Lars fand beim TSV Neudorf und später bei der SG Graben-Neudorf seine zweite handballerische Heimat, nachdem sich sein Heimatverein TV Philippsburg nicht mehr aktiv am Handballsport beteiligte. Lars engagierte sich nicht nur im sportlichen Sinne, sondern gestaltete das Vereinsleben aktiv mit. Er bereicherte die Heimspieltage der Spielgemeinschaft durch die Erstellung des Hallenmagazins „Auszeit“ sowie die weitere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sein wichtiges aggieren im Hintergrund als Verantwortlicher im Pass- und Spielplanwesen macht es für die Mannschaften der SG Graben-Neudorf erst möglich am Spielbetrieb teilzunehmen.
Bis zuletzt vertrat er den TSV Neudorf bzw. die SG auch auf regionaler Ebene als Staffelleiter der Kreisliga Bruchsal. 
 
Lars reißt eine tiefe Lücke in unsere Vereinsfamilie. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl gelten seiner Familie und seinen Angehörigen. 
 
Als Zeichen unserer Trauer und Anteilnahme hält die Vereinsfamilie vor dem Punktspiel am Wochenende eine Schweigeminute für Lars ab. Die 1. Mannschaft wird das Spiel zusätzlich mit Trauerflor bestreiten.
 
Lars, Ruhe in Frieden.
 
 

braun

PN

 

Stellberg

 

Kuhn Logo

 

Apotheke

Go to top